Zum Inhalt springen

mynetx

Ribbon-Oberfläche in Windows Live Writer

19. August 2009 von J.M.

Ribbons sind überall. Ursprünglich in Office 2007 eingeführt als neuer Weg, auf Benutzeroberflächen zuzugreifen, sehe ich sie heute in Windows-Werkzeugen wie Wordpad oder Paint, und natürlich auch in allen Office-Anwendungen. Windows 7 hat das zugrunde liegende Scenic Ribbon UI Framework gefördert, und laut den letzten Neuigkeiten wird es sogar für Windows Vista ein Update geben, die diese Bedienung in seinen kleinen Helfertools einführt.

Wenn ich ehrlich sein soll, habe ich mich an das Ribbonsystem in Word gewöhnt, und es beschleuningt das Finden von Funktionen die ich suche tatsächlich, während alle Funktionen bereitstehen die ich brauche, jedoch die Oberfläche nicht zu vollgestopft ist. Da Windows Live Writer als Teil der Windows Live Essentials auch eine Text- und Inhaltsbearbeitung ist, sollte das Ribbon nicht auch in Writer Einzug halten? Vergleiche die folgenden zwei Bildschirmfotos von Windows Live Movie Maker, und der aktuellen Version von Live Writer.

moviemakerribbon

livewriterwave3header

Vielen Dank an LiveSino für das Foto von Movie Maker.

Kategorie: Nicht kategorisiert
comments powered by Disqus