Zum Inhalt springen

mynetx

So geht’s: Windows Defender starten

21. Dezember 2013 von J.M.

Machen Sie Ihren Computer mit Windows Defender sicherer. Was ist Defender, und wie startet man das Programm?

Bei Windows Defender handelt es sich um Antispyware-Software, die in Windows enthalten ist und automatisch beim Hochfahren mitstartet. Antispyware-Programme helfen, Ihren Computer gegen Spyware und andere unerwünschte Software zu schützen. Spyware kann sich jederzeit ohne Ihr Wissen auf Ihren Computer schleichen, sobald Sie mit dem Internet verbunden sind. Der Computer kann auch infiziert werden, wenn Sie Programme von CD, DVD oder anderen Wechseldatenträgern installieren. Außerdem kann Spyware so programmiert sein, dass sie erst in einem Augenblick startet, zu dem Sie nicht damit rechnen.

In Windows 7 öffnen Sie Windows Defender, indem Sie zunächst auf den Start-Knopf klicken. Geben Sie dann ins Suchfeld Defender ein, und klicken Sie in den Suchergebnissen auf Windows Defender.

In Windows 8 und 8.1 lässt sich Windows Defender aufrufen, indem Sie von der rechten Bildschirmkante über den Bildschirm wischen und auf Suchen tippen (oder, wenn Sie eine Maus nutzen, zeigen Sie in die rechte obere Ecke, führen den Mauszeiger dann nach unten, und klicken dann auf Suchen). Jetzt geben Sie Defender in das Suchfeld ein, tippen oder klicken dann auf Apps, und starten das Programm schließlich, indem Sie auf Windows Defender tippen oder klicken.

Kategorie: Nicht kategorisiert
comments powered by Disqus